Clan-Beerdigung. Leverkusen droht Ausnahmezustand!

Clan-Beerdigung in Leverkusen. Ausnahmezustand erwartet!

Am kommenden Mittwoch droht der Stadt Leverkusen ein erneuter Polizeigroßeinsatz. Zur Beerdigung einer kürzlich verstorbenen Clan-Größe werden hunderte Familienangehörige und Verwandte erwartet. Bereits in den letzten Tagen sorgte die polizeibekannte Großfamilie, für mehrere Einsätze der Polizei und des kommunalen Ordnungsdienstes.

Aktuell werden die Vorfälle auch von den Altparteien und ihren Anhängseln im Rathaus thematisiert. Genau diese Parteien, haben über Jahrzehnte hinweg weggeschaut, wie sich in unserer Stadt Parallelgesellschaften bilden! Kriminelle Handlungen wurden hingenommen und maximal sehr zaghaft verfolgt. Mittlerweile ist der Familien-Clan auch in anderen Bundesländern aktiv und es laufen zahlreiche Ermittlungsverfahren.

Der Aufbruch Leverkusen wird sich am Mittwoch persönlich ein Bild von der Lage vor Ort machen! Wir weisen die Behörden nochmal daraufhin, das unsere Gesetze auch für die stadtbekannten Großfamilie zu gelten haben. Wer normale Bürger, Geschäftsinhaber und Kritiker der aktuellen Corona-Maßnahmen, regelrecht schikaniert und drangsaliert, aber seit Jahren zu den kriminellen Aktivitäten der Großfamilie schweigt, hat ganz klar die rote Karte verdient!

https://www.t-online.de/region/koeln/news/id_89775084/koeln-leverkusen-beerdigung-eines-clan-chefs-mit-hunderten-gaesten-erwartet.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: