Wie Leverkusen im Filz versinkt!

Regeln und Gesetze werden auch in Leverkusen bekanntlich des Öfteren geknetet und gebogen, bis sie passen! Dieses Phänomen wird gerne mit dem Begriff Klüngel und Amigo -System umschrieben, doch das ist eine Verniedlichung!

Das Umgehen von Moral und Regeln gilt bei den Leverkusener Kommunalpolitikern von CDU , SPD, Grünen, FDP, der Linken und selbst bei der AfD als pfiffig. Beim Helfen kommt es gar nicht drauf an, wer zu welcher Partei gehört: Die Sieger lassen die Verlierer nicht verkommen, denn unten kann ja bald schon wieder oben sein. So werden Dezernentenpositionen nach dem richtigen Parteibuch im Hinterzimmer ausgeklüngelt und die dann noch folgende Ausschreibung der Stelle stellt eine reine Farce da! Zuletzt wurde so der neue Dezernent für Digitales so ausgeguckt, pikanterweise ausgerechnet mit Unterstützung der AfD, deren örtliche Funktionäre offenbar auch von einer Teilnahme am Leverkusener Amigo-System aus Ämterpatronage und Parteibuchwirtschaft träumen.

Filz und Vetternwirtschaft sind in Leverkusen nicht nur Wörter, sondern haben in Gestalt der Altparteien auch Namen und Gesichter! Der Aufbruch Leverkusen fordert schon lange die Schaffung eines unabhängigen Beauftragten, um die Ämterpatronage zu bekämpfen. Er sollte ähnliche Befugnisse wie der Datenschutzbeauftragte haben!

Ausschließlich das Leistungsprinzip darf bei der Ausschreibung von Stellen gelten und nicht das Parteibuch! Ämterpatronage ist auch ein Fall für den Staatsanwalt; sie kann in verschiedener Hinsicht den Tatbestand der Untreue erfüllen. Das Leverkusener Amigo-System, dass sich metastasenartig ausgebreitet hat, muss auf das schärfste bekämpft werden! Nur so geht Opposition

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: