Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!

Jeder hat sicherlich noch die leeren Phrasen verschiedener Politiker und Funktionsträger in den Ohren, es wird keine Impfpflicht geben, auch keine Impflicht durch die Hintertür. Der Aufbruch Leverkusen warnte bereits damals davor,
dass man diesen Aussagen keinerlei Glauben schenken sollte. Mittlerweile haben selbst Noch-Bundeskanzlerin Merkel und Gesundheitsminister Spahn mehr Freiheiten für Geimpfte in Aussicht gestellt. Das hier noch keine Nägel mit Köpfen gemacht worden, ist lediglich den anstehenden Landtagswahlen und der Bundestagswahl geschuldet. Auch nur deshalb erleben wir aktuell sogenannte Lockerungen. Nach der Bundestagswahl, können wir wieder mit einer Verschärfung der Maßnahmen rechnen. Die Vorbereitungen für dieses Szenario laufen bereits auf Hochtouren. Es wird Panik geschürt und Angst verbreitet! Menschen die sich nicht impfen lassen wollen, was ihr gutes Recht ist, werden an den Pranger gestellt und nun möchte man mit Zwang und Drohungen, die gewünschte Impfquote erreichen. Mittlerweile wird sogar überlegt die Menschen mit Geldprämien und anderen Prämien zu einer Impfung zu überzeugen. Ein Irrsinn sondersgleichen! Ein ähnlich konsequentes agieren, wünschen wir uns bei der Erforschung und Berichterstattung über eventuelle Impfschäden, darüber liest man aber kaum etwas!

Als vorläufige Spitze des Eisberges kann man die Aussagen von Peter Heinz bezeichnen, der als Landeskassenarzt-Chef von Rheinland-Pfalz agiert. Dieser fordert ganz klar eine Zweiklassengesellschaft, zwischen Geimpften und Nicht-Geimpften sowie massive Grundrechtseinschränkungen für Nicht-Geimpfte! Eine Person die öffentlich derart demokratiefeindliche Maßnahmen fordert, ist in ihrem Amt eine absolute Fehlbesetzung! Gleiches gilt für jene Politiker, die solche oder ähnliche Forderungen mittragen, derartige Politiker erleben wir auch in Leverkusen.

Der Aufbruch Leverkusen fordert die vollständige Wiederherstellung unserer Grundrechte, diese sind in keinster Weise verhandelbar und dürfen auch an keine Impfung geknüpft werden!

Liebe Leverkusener: Bleiben sie wachsam und bleiben Sie bei Verstand.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article232422023/Peter-Heinz-Landeskassenarzt-Chef-fordert-massive-Freiheitseinschraenkungen-fuer-Ungeimpfte.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: