Leverkusener Anzeiger spaltet die Gesellschaft!

Leverkusener Anzeiger macht dreist Stimmung gegen Ungeimpfte!

Die Spaltung unserer Gesellschaft wird von Altparteien und den Medien immer hemmungsloser vorangetrieben! Man hat einen gemeinsamen Sündenbock gefunden: ungeimpfte gesunde Menschen!

Diese sind laut Leverkusener Anzeiger unter anderem auch daran schuld, das kleine Kinder in Leverkusen im Herbst und Winter wochenlang weggesperrt werden müssen. Die Medien und die politische Klasse in der Stadt schaffen mit den zum Abschuss freigegebenen Ungeimpften ein neues Feindbild und einen neuen Sündenbock, um vom eigenen Fehlverhalten abzulenken!

Der Leverkusener Anzeiger fordert darüberhinaus tägliche PCR-Testungen für alle Schüler in Leverkusen! Statt Schüler mit unverhältnismäßigen täglichen PCR-Testungen zu drangsalieren und Ungeimpfte zu stigmatisieren, sollten alle Corona-Zwangsmaßnahmen noch in diesem Monat wie in Dänemark aufgehoben werden! Die Corona-Panikprediger aus dem Hause DuMont sollten uns mit weiteren Vorschlägen verschonen .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: