Haushaltsrede Ratsherr Markus Beisicht!

Die Bürger unserer Stadt bekommen wieder einen Haushalt präsentiert, der sich in keine positive Richtung entwickelt. Fehlende Millionenbeträge werden einfach durch Taschenspielertricks aus dem Haushalt herausgerechnet. Millionenbeträge die wir einer völlig verfehlten Maßnahmenpolitik zu verdanken haben. Den Bürgern wird auch in diesen Haushaltsjahr kräftig in die Tasche gegriffen. Es ist selbstverständlich das wir diesen Haushalt„Haushaltsrede Ratsherr Markus Beisicht!“ weiterlesen

Eine denkwürdige Ratssitzung im Liveticker.

Heute wird in einen wahren Marathon-Sitzung über den Haushalt abgestimmt, zudem stehen verschiedene weitere Anträge auf der Tagesordnung. Unter anderem wird über einen Antrag der FDP abgestimmt, die ein Auftrittsverbot für russische Künstler in Leverkusen fordert. Wir werden in einem Live-Ticker über die Ratssitzung berichten.

Unglaubliche Vorgänge in Leverkusen!

Geht es nach der FDP in Leverkusen, sollen russische Künstler demnächst mit Auftrittsverboten belegt werden. https://ungetruebtmedia.blog/2023/03/22/leverkusener-fdp-fordert-auftrittsverbot-fuer-russische-kuenstler/ Hier eine Stellungnahme von unseren Ratsherren Markus Beisicht: https://vm.tiktok.com/ZMYQ65b1p/

Skandal im Finanzausschuss

Skandal im Finanzausschuss! Zu Beginn der Finanzausschusssitzung setzte der Kämmerer Molitor (CDU) für ein Ausrufezeichen: Er erläuterte die neue Geschäftsordnung des Rates! Danach dürfen Einzelmandatsträger in Leverkusen im Gegensatz zu allen anderen Kommunen in NRW noch nicht einmal Änderungsanträge schriftlich stellen. Offenbar stehen die Altparteien auf Kriegsfuß mit unserem Grundgesetz und allen demokratischen Spielregeln! Unser„Skandal im Finanzausschuss“ weiterlesen

Wir brauchen eine breit aufgestellte Querfront-Friedensbewegung!

Es ist Zeit für eine neue breit angelegte dezidiert US-kritische Querfront-Friedensbewegung sowie für eine Bürgerbewegung aus der Mitte der Gesellschaft für mehr direkte Demokratie, Bürgerbeteiligung und Freiheit und gegen den korrumpierten , demokratiefeindlichen und verfilzten Parteienstaat! Wir brauchen wie in Frankreich oder wie in den Niederlanden einen Aufstand von unten gegen unsere atlantischen und demokratiefeindlichen„Wir brauchen eine breit aufgestellte Querfront-Friedensbewegung!“ weiterlesen

Nun schließt auch der Kaufhof in Wiesdorf!

Seit gestern herrscht Gewissheit: Auch die Kaufhof-Filiale in Wiesdorf stellt zum 30. Juni ihren Geschäftsbetrieb ein. Rund 70 Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz . Die Leverkusener Kommunalpolitik schweigt und versucht nun schnell zur Tagesordnung überzugehen. Offenbar scheint es die politische Klasse in der Stadt nicht sonderlich zu stören, dass Wiesdorf nun eine leerstehende Betonwüste am Ende„Nun schließt auch der Kaufhof in Wiesdorf!“ weiterlesen

In der Leverkusener Rathausgalerie gehen die Lichter aus!

Die Rathausgalerie klagt über gewaltige Leerstände. Immer mehr Geschäfte schließen oder verlängern die auslaufenden Mietverträge nicht. Die Kunden stehen dann frustriert vor verschlossenen Türen! Neue lukrative Mieter können offensichtlich nicht mehr ausreichend gefunden werden. Es geht jedenfalls rapide bergab mit der Leverkusener Rathausgalerie. Immer mehr Geschäftsinhaber können die horrenden Mieten nicht mehr stemmen und geben„In der Leverkusener Rathausgalerie gehen die Lichter aus!“ weiterlesen

Frieden schaffen ohne Waffen!

Die CDU Leverkusen erklärte in der letzten Woche vollmundig bis zum totalen Sieg auf der Seite der Ukraine zu stehen! Man steht also auf der Seite eines fragwürdigen korrupten Regimes, dass Grundrechte laufend außer Kraft setzt, der Rüstungskonzerne, die Milliardengewinne derzeit erzielen , der USA, die laufend völkerrechtswidrige Angriffskriege zu verantworten hat und des Krieges.„Frieden schaffen ohne Waffen!“ weiterlesen

Friedhofsgebühren sollen erneut erhöht werden!

Selbst das Sterben wird in Leverkusen immer teurer! Oberbürgermeister Uwe Richrath (SPD) möchte nach der kräftigen Gebührenerhöhung aus dem Jahr 2020 erneut die Friedhofsgebühren drastisch anheben! Insgesamt sollen diese städtischen Gebühren nochmal um 20% steigen! Nirgendwo sonst ist das Sterben – dank der Leverkusener Altparteien – so teuer wie in Leverkusen. Danke Uwe Richrath! Dieser„Friedhofsgebühren sollen erneut erhöht werden!“ weiterlesen