Leverkusener für Beisicht

Wählerinitiative,, Leverkusener für Beisicht‘‘ gegründet!

Gestern hat sich in einer Gaststätte in Lützenkirchen eine überparteiliche Wählerinitiative,, Leverkusener für Beisicht‘‘ zur anstehenden Oberbürgermeisterwahl in Leverkusen im September 2020 konstituiert.

An der vertraulichen Zusammenkunft nahmen ehemalige Entscheidungsträger aus der Region , denen Beisicht aus verständlichen Gründen Vertraulichkeit zusicherte, und auch zwei ehemalige Ratsmitglieder teil. Zur Konstituierung der überparteilichen und politisch unkorrekten Wählerinitiative,, Leverkusener für Beisicht‘‘ erklärt der Oberbürgermeisterkandidat der Leverkusener Opposition in Gestalt des Aufbruch Leverkusen Markus Beisicht: Es ehrt mich, dass sich gestern etliche in der Stadt bekannte Persönlichkeiten zusammengefunden haben um meinen Oberbürgermeisterwahlkampf sowie den Kommunalwahlkampf unseres Aufbruch Leverkusen zu unterstützen! Ganz besonders erfreulich ist die Zusage aus den Reihen der Wählerinitiative unseren Kommunalwahlkampf mit Postwurfsendungen an alle Leverkusener Haushalte mit Tagespost zu unterstützen!

Der Unmut vieler Bürger über die etablierte Kommunalpolitik wird immer größer und ich werden meinen Beitrag dazu leisten, die politische Karriere des amtierenden Oberbürgermeisters Uwe Richrath (SPD) zu beenden!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: