Leverkusen versinkt in wilden Müll!

Leverkusen versinkt in wilden Müll!

Der städtische Müllentsorger AVEA musste im letzten Jahr zusätzlich etwa 800 Tonnen illegalen Müll entsorgen! Oftmals landen Abfälle und Sperrmüll einfach im Gebüsch. Leverkusen vermüllt täglich ein Stück mehr. Die Ursache ist jedoch nicht alleine die illegale Entsorgung, sondern liegt auch an den oftmals viel zu geringen Kapazitäten.

Der Aufbruch Leverkusen fordert mehr Containerstandorte, kürzere Leerungsintervalle und eine intelligente Leerung durch den Einsatz von Sensoren an den Containern! Daneben ist die Sauberkeit von Leverkusen und damit auch ein entschiedenes Vorgehen gegen die illegale Müllentsorgung für uns ein ganz zentrales Thema. Es kann nicht länger hingenommen werden, dass Müllsünder unser Stadtbild verschandeln!

Der kommunale Ordnungsdienst der derzeit primär die Einhaltung der Maskenpflicht in unseren Fußgängerzonen überwacht, sollte seine Aufmerksamkeit eher auf den Kampf gegen die illegale Müllentsorgung richten! Es muss sich dringend etwas ändern!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: