Trotz Ratsbeschluss, die Duschen bleiben kalt!

Trotz Ratsbeschluss, die Duschen bleiben kalt!

Bereits am 12. Dezember 2022 entschied der Stadtrat, dass der Beschluss, dass in Leverkusens sportlichen Einrichtungen nur noch kalt geduscht werden kann, wieder aufgehoben wird. Grund für die Entscheidung war der Druck, der von vielen Vereinen und Sportlern auf die Stadt ausgeübt wurde. Auch der Aufbruch Leverkusen wurde von verschiedenen Sportlern und Vereinen kontaktiert.

Nach 5 Wochen hat sich noch immer nichts getan und die Beschwerden der Sportler werden lauter. Laut verschiedenen Aussagen soll noch nicht einmal eine Anweisung für die Wiederaufnahme der Warmwasserversorgung vorliegen. Die verantwortlichen Stellen schieben das langsame agieren auf den Jahreswechsel und die Feiertage.

Der Aufbruch Leverkusen fordert die unverzügliche Umsetzung des Ratsbeschlusses. Die fragwürdige Maßnahme war von Anfang an ein Desaster. Wir bleiben bei diesem Thema am Ball.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: