Autokorso in Leverkusen: Regionale Medien im Hetzmodus!

Wieder einmal zeigen die regionalen Medien ihr zweifelhaftes Verhältnis zu objektiven Journalismus. Kritiker der aktuellen Maßnahmen und der Corona-Politik der Altparteien werden generell als Corona-Leugner diffamiert, anstatt sich mit den Inhalten und Forderungen der Demonstranten auseinanderzusetzen.

Wie bei dem Autokorso in Leverkusen, der selbstverständlich auch vom Aufbruch Leverkusen unterstützt wurde, kritisieren Millionen Menschen in diesem Land die aktuelle Corona-Politik.Die Zustimmung für diese Maßnahmen ist immer weiter rückläufig.

Wir fordern:

Schluss mit der Zerstörung unserer Wirtschaft✅

Nein zu einem überzogenen Maskenzwang✅

Eine Wiedereröffnung der Gastronomie und des Einzelhandels ✅

Nein zum Impfzwang und zu einem Impfzwang durch die Hintertür ✅

Die Wiederherstellung unserer Grundrechte✅

Erwähnen möchten wir zudem, dass es sich anders als im Artikel behauptet, beim Aufbruch Leverkusen um keine Partei handelt! Parteien haben wir die aktuelle Fehlpolitik zu verdanken! Eine Parteienpolitik in der es fast ausschließlich darum geht, lukrative Posten und Mandate zu erringen, lehnen wir konsequent ab!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: