1. FC Köln diskriminiert Ungeimpfte!

FC Köln diskriminiert #Ungeimpfte!

Man kann es kaum glauben: Nun schafft ausgerechnet der 1. FC Köln Fakten und verbietet völlig gesunden ungeimpften Anhängern des Vereins den Stadionbesuch! Nur noch geimpfte oder genesene Personen dürfen das Rhein-Energie-Stadion betreten!

Es wird eine beispiellose Stigmatisierung völlig gesunder Menschen durchgeführt. Diese Menschen sollen gezielt ausgegrenzt werden und gezwungen werden sich gegen ihren Willen mit einem Wirkstoff impfen zu lassen, der nach wie vor nur eine Sonderzulassung hat und für dessen Folgeschäden niemand haftet.

Bayer Leverkusen folgt glücklicherweise bislang noch nicht dem eklatant rechtswidrigen Kölner Beispiel! Der Aufbruch Leverkusen empfiehlt allen Betroffenen den FC Köln zu verklagen und den Gleichbehandlungsgrundsatz rechtlich durchzusetzen. Noch gibt es in der Bundesrepublik ein Diskrimierungsverbot! Wehret den Anfängen! Verteidigen wir gemeinsam unsere #Grundrechte!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: