Aus dem Stadtrat: Altparteien verhindern verkaufsoffenen Sonntag!

Sonderratssitzung

Altparteien verhindern den verkaufsoffenen Sonntag am 3. Advent in Wiesdorf!

Gegen die Stimme des Aufbruch Leverkusen beschlossen die Altparteien mit großer Mehrheit die Aufhebung eines verkaufsoffenen Sonntag in Wiesdorf am 12 . Dezember! Der Einzelhandel müsse auf den verkaufsoffenen Sonntag verzichten , da ansonsten die Lage in Leverkusen völlig außer Kontrolle gerate! Markus Beisicht kritisierte das Vorhaben der Altparteien scharf und bezeichnete Richrath und Co als Totengräber des lokalen Einzelhandels. Zudem kritisierte er die unverhältnismäßigen Corona-Zwangsmaßnahmen und die Spaltung der Gesellschaft und verwies auf das britische Beispiel im Umgang mit Corona.

Die grüne Ratsfrau Arnolds verlor daraufhin die Contenance und bezeichnete Beisicht als Stichwortgeber der Coronaleugner , der mitverantwortlich für den Tod von vielen Menschen sei und das gesellschaftliche Klima vergifte. Die Grünen haben halt Probleme mit Andersdenkenden und setzen auf die weitere Spaltung unserer Stadtgesellschaft und auf die schleichende Liquidierung des Einzelhandels in unserer Stadt!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: